#bzgblog

Fortbildungsprogramm 2023 für Praxisanleitende in der Pflege

Liebe Praxisanleitende, liebe Klinikkoordinator:innen,

das Fortbildungsprogramm 2023 für Praxisanleitende der Kooperationseinrichtungen sieht wie folgt aus:

  • Mittwoch, 22. März 2023, 14:00 Uhr -16:30 Uhr (3 Seminarstunden): Online-Fortbildung NANDA-Pflegediagnosen via MS Teams (Referentinnen: B. Schmidt, S. Bückert)
    • praktische Anwendung von NANDA Pflegediagnosen an praktischen Beispielen
    • Bedeutung von NANDA in der theoretischen Pflegeausbildung am BZG Darmstadt
    • Anmeldung bis 13. März 2023 unter: https://eveeno.com/nanda1

  • Mittwoch, 24. Mai 2023, 09:00 Uhr -12:30 Uhr (4 Seminarstunden): Multiplikatoren-Fortbildung “Praktische Abschlussprüfungen nach Pflegeberufegesetz und neuer Ausbildungs- und Prüfungsverordnung” in Präsenz (Referent:innen: M. Bossler, S. Bückert, J. Först; Ort: BZG Darmstadt)
    • Neuerungen im Prüfungsablauf
    • Prüfungskonzept praktische Abschlussprüfungen: Dokumente für Prüfer:innen und Prüflinge
    • Vorbereitung auf praktische Prüfungen
    • Begrenzte Teilnehmerzahl (30 Personen); Anmeldung bis 15. Mai 2023 unter: https://eveeno.com/praktischepruefungen1

  • Dienstag, 06. Juni 2023, 14:00 Uhr – 16:30 Uhr (3 Seminarstunden): OnlineFortbildung “Praktische Abschlussprüfungen nach Pflegeberufegesetz und neuer Ausbildungs- und Prüfungsverordnung” via MS Teams (Referent:innen: J. Först)
    • Neuerungen im Prüfungsablauf
    • Prüfungskonzept praktische Abschlussprüfungen: Dokumente für Prüfer:innen und Prüflinge
  • Mittwoch, 15. November 2023, 14:00 Uhr – 16:30 Uhr: Fortbildung NANDA-Pflegediagnosen in Präsenz (Referentinnen: B. Schmidt, S. Bückert; Ort: BZG Darmstadt)
    • praktische Anwendung von NANDA Pflegediagnosen an praktischen Beispielen
    • Bedeutung von NANDA in der theoretischen Pflegeausbildung am BZG Darmstadt
    • Begrenzte Teilnehmerzahl (ca. 30 Personen); Jetzt vormerken! Anmeldung demnächst möglich.

Anmeldungen sind nur für Praxisanleitende aus den kooperierenden Kliniken/ Einrichtungen zugelassen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Veranstaltungen erfüllen die inhaltlichen Anforderungen an die jährlichen Fortbildungen, die nach § 4 Absatz 3 PflAPrV nachzuweisen sind. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung werden jeweils 3 bzw. 4 von 24 Stunden für 2023 nachgewiesen. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung!

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
Aktuelle Infos